Home » Steve Jobs (1955-2011)

Steve Jobs (1955-2011)

Steve Jobs (1955-2011)

Als Steve Jobs 2007 der Welt das iPhone vorstellte, verkündete er voller Stolz: "Apple hat das Telefon neu erfunden." An Selbstbewusstsein und Gespür, dass seine Produkte die Welt verändern, hat es dem Mann mit dem schwarzen Rollkragenpullover nie gefehlt. Mit den coolen Produkten, die den Apfel als Markenzeichen tragen, hat Jobs nicht nur eines der faszinierendsten Kapitel der modernen Wirtschaftsgeschichte geschrieben. Mit den Apple-Rechnern, dem iPod und vor allem dem iPhone und dem iPad trieb er die PC- und Internet-Revolution voran wie kaum ein anderer.

Read More »

Steve Jobs (2): Die Suche nach dem Sinn des Lebens

Teil 1: Steve Jobs – „Verlassen“, „Auserwählt“ und „Speziell“ Steve Jobs brach das 1973 Studium ab und schlug sich als Lebenskünstler durch. Im Hare-Krishna-Tempel holte er sich hin und wieder eine warme Mahlzeit ab. Er schmuggelte sich in den Kalligraphie-Kurs ein, der auf dem Reed College angeboten wurde. „Ich erfuhr von Serifen- und serifenlosen Schriften. Lernte, wie man den Abstand …

Read More »

Steve Jobs (3) – Gründung von Apple und erster Erfolg mit dem Apple II

Steve Jobs (2): Die Suche nach dem Sinn des Lebens Mit einem gewissen Sinn für Humor gründeten Jobs und Wozniak die Firma Apple Computer am „April Foolsday“, dem 1. April 1976. Für das notwenige Startkapital von 1000 Dollar verkaufte Wozniak seinen programmierbaren Taschenrechner HP 65 für 500 Dollar, Jobs setzte die Erlöse aus dem Verkauf seines VW-Busses ein. Der dritte …

Read More »